Some Antweb services are down
  for maintenance

Current View: All Antweb
Change View
Cite this page

Citing AntWeb

X

To cite this page, please use the following:

· For print: . Accessed

· For web:


Species: Camponotus sesquipedalis   Roger, 1863 

Classification:
Download Data

Taxonomic History (provided by Barry Bolton, 2018)

Camponotus sesquipedalis Roger, 1863a PDF: 137 (w.) SRI LANKA. Indomalaya. AntCat AntWiki HOL

Taxonomic history

Distribution:

  Geographic regions (According to curated Geolocale/Taxon lists):
    Asia: Sri Lanka
  Biogeographic regions (According to curated Bioregion/Taxon lists):
    Indomalaya

Taxonomic Treatment (provided by Plazi)

Treatment Citation: Roger, J., 1863, Die neu aufgeführten Gattungen und Arten meines Formiciden-Verzeichnisses, nebst Ergänzung einiger früher gegeben Beschreibungen., Berliner Entomologische Zeitschrift 7, pp. 131-214

7. Camponotus sesquipedalisHNS nov. sp.

Im Bau dem C. aequatorialisHNS und cervicalisHNS sehr aehnlich.

[[ worker ]] 11 Millim. lang, schlank, glaenzend hell braeunlichgelb, Hinterleib braun, die Raender und meist die Basis heller, Kopf braun oder schwarz. An Kopf und Hinterleib sind einige abstehende Haare. Kopf sehr lang, vorn am breitesten mit fast rechtwinkligen Seitenecken; von hier bis zu den Augen ist der Seitenrand beinahe parallel, sehr wenig verengt, hinter den Augen staerker verengt und hinten so breit wie der Vorderrand des Pronotums. Augen hinter der Mitte, etwas vorspringend, ziemlich gross. Fuehler sehr lang, duenn, schlank. Schaft braeunlich. Clipeus vorn breit lappig vorgezogen, in der Mitte etwas ausgerandet, kaum gekielt. Mandibeln 6 — 7 zaehnig, glatt, einzeln punktirt Kopf fein lederartig gerunzelt. Thorax lang gestreckt, bogenfoermig, ganz wie bei aequatorialisHNS, fein gerunzelt. Schuppe dick, fast konisch, die untere Haelfte der Vorderseite ist senkrecht, die obere laeuft schief von vorn nach hinten zum Oberrand, dieser ist ziemlich scharf und nicht eingedrueckt. Abdomen fein querrunzlig. Beine sehr lang, schlank, Schienen und Metatarsen nicht platt gedrueckt, mehr randlich.

F. elongataHNS F. und circumspectaHNS Smith muessen mit dieser Art nahe verwandt sein.

Ceilon.



See something amiss? Send us an email.